Im Jahr 1991 gründete Kfz-Meister Ingo Meyer das Unternehmen“ I.Meyer Kfz“ für Fahrzeugtechnik. Die Firma wurde stetig ausgebaut, bis eines Tages der Platz nicht mehr ausreichte und die bedeutend größeren Räumlichkeiten eines befreundeten Unternehmens übernommen wurden. Seit Januar 2010 war der Firmensitz nun an der Straße „Großer Fledderweg 18“ in Osnabrück. Zu dieser Zeit wurde auch die bis dato extern betriebene Lackiertechnik direkt ins Haus integriert und das zweite Unternehmen, die“ I. Meyer Fahrzeug- und Lackiertechnik“, gegründet.

Qualität in der geleisteten Arbeit, Zuverlässigkeit und Kontinuität zeichnen auch heute noch das Unternehmen aus. Gestartet ist man mit acht Mitarbeitern. Mittlerweile sind 26 Personen inklusive sechs Meistern, Auszubildenden und Bürofachkraft hier beschäftigt. Ständige Weiterbildungsmaßnahmen sind für uns selbstverständlich, um allen Qualitätsstandards gerecht zu werden.

 

Ingo Meyer Autolakiererei, Fahrzeugtechnik, Lackiertechnik, Karosseriebau, Osnabrück.

Ingo Meyer Fahrzeug- & Lackiertechnik, Osnabrück, Betrieb an der Nordstraße 1.

Dies alles führte dazu, dass zum 01. Dezember 2013 eine weitere Vergrößerung und gleichzeitig auch Modernisierung des Hauses I. Meyer anstand. Der neue Firmensitz ist an der Nordstraße 1 in 49086 Osnabrück.

Heute steht Ihnen unser Meisterbetrieb außer in den Bereichen Fahrzeuglackierung, Karosseriebau und Kfz-Technik/Mechatronik noch mit folgenden Leistungen gerne zur Verfügung:

  • Reparaturservice für alle Fahrzeugmarken
  • Reifenservice
  • Inspektionen aller Fahrzeuge
  • TÜV- und AU-Abnahme durch GTÜ
  • Kfz-Unfalldienst mit eigenem Abschleppfahrzeug
  • Kfz-Notdienst-Telefon

 

Ferner garantieren wir Ihnen als EUROGARANT-Karosserie-Fachbetrieb über dieses Gütesiegel höchste Qualitätsansprüche.

Partner:

Wir arbeiten in vielen Bereichen eng mit Osnabrücker Fahrzeug-Unternehmen zusammen. So auch mit dem Autohaus Härtel.